HI, ICH BIN AWESOMESTYLE!

Designerin aus Leidenschaft, verliebt in Minimalismus & besessen von Typographie.

Schon von Anfang an war optische Perfektion immer ein Teil meiner Persönlichkeit. Mein Jugendzimmer wurde mindestens 2x im Monat umgeräumt und vor allem umdekoriert. Danach war es ein Blümchen hier oder ein drapiertes Kissen dort.

Natürlich durfte auch DIY nicht fehlen und so wurden, neben dem Großziehen von 3 wundervollen Jungs und der Lektorats Betreuung meines Mannes, unter anderem kartonweise Origami Lampen, Vasen und andere Deko Elemente entworfen und umgesetzt.

Einem äußerst erfolgreichen Ausflug in die Fashion Welt von Second Life® und einer Karriere als Food Creator und Bloggerin, folgte ich dann aber schlussendlich meinem Weg zum Berufsfeld Mediendesign.

Nach einigen Überlegungen und zahlreichen Konzeptentwicklungen für Freunde und Bekannte, entschloss ich mich im Januar 2018 zur Gründung von Awesomestyle Mediendesign.

Und hier sind wir nun...

Ästhetisch ansprechende und funktionelle Designs sind nicht nur meine Aufgabe, sondern meine Passion geworden. Und genau das spiegelt sich in jedem meiner Projekte wieder. Mit der richtigen Motivation durch meine äußert kritischen Kinder und dem schonungslosen Feedback meines Mannes, wird jeder neue Auftrag zu einer persönlichen Herausforderung.

Erfolg fördernde und formschöne Strategien sind mir im Designprozess dabei genauso wichtig, wie der persönliche und enge Kontakt zu meinen wundervollen und einzigartigen Kunden. Genau das ist der Grund weshalb Mediendesign für das kleine Mädchen von damals nicht nur zum Beruf, sondern zur Leidenschaft geworden ist.